Das Bonner Münster ist geschlossen

Gottesdienste in Remigius-Kirche und Schloss-Kirche

Am 23. Juli 2017 wurde das Bonner Münster aufgrund der anstehenden Generalsanierung für mindestens zwei Jahre geschlossen [Information]. Die Gottesdienste finden in Sankt Remigius und der Schlosskirche statt [Informationen]. Der Kreuzgang ist noch teilweise betretbar und ist über Gerhard-von-Are-Straße 1/5 erreichbar. Die Bonner Stadtkrippe befindet sich im ehemaligen Münster-Laden.

 

Generalsanierung � Bonner Münster

Generalsanierung

> Mehr
Rat und Hilfe

Rat und Hilfe

Gespräche für Trauernde � cc0

Gespräche für Trauernde

> Mehr
Flüchtlingshilfe � Erzbistum Köln / Stadtdekanat Bonn

Flüchtlingshilfe

Heilige

Heilige

> Mehr

Prinz und Bonna besuchen die Stadtkrippe

> Mehr

Kernbohrungen im Kreuzgang

Die Bonner Stadtkrippe am 1. Advent

> Mehr

Der Münster-Blog

Glauben, was man nicht sieht

Wenn wir einmal genauer auf den Bibelvers schauen, so wird deutlich, dass es beim Glauben eben nicht um Wissen, sondern um Vertrauen geht, erklärt Citypastoralleiter Sebastian Stiewe in Anbetracht der vielen Pilger, die aktuell nach Lourdes strömen.
   > weiter

Sicherheit - wo finde ich sie noch?

Was ist Sicherheit und wo finde ich sie? Gegen den Verlust von Halt und Orientierung kann man sich nicht versichern, findet Msgr. Wolfgang Bretschneider - und sagt, warum es für ihn doch Hoffnung gibt.
   > weiter

Herrlichkeit

Vor wenigen Tagen am Fest der Erscheinung des Herrn haben wir noch gesungen: „Die Herrlichkeit des Herrn erscheint“. Am vergangenen Sonntag, dem Fest der Taufe Jesu, endete die Weihnachtszeit. Ein Blogbeitrag dazu hat Msgr. Bernhard Auel verfasst
   > weiter