Das Bonner Münster ist geschlossen

Gottesdienste in Remigius-Kirche und Schloss-Kirche

Am 23. Juli 2017 wurde das Bonner Münster aufgrund der anstehenden Generalsanierung für mindestens zwei Jahre geschlossen [Information]. Die Gottesdienste finden in Sankt Remigius und der Schlosskirche statt [Informationen]. Der Kreuzgang ist noch teilweise betretbar und ist über Gerhard-von-Are-Straße 1/5 erreichbar. Die Bonner Stadtkrippe befindet sich im ehemaligen Münster-Laden.

 

Generalsanierung � Bonner Münster

Generalsanierung

> Mehr
Rat und Hilfe

Rat und Hilfe

Gespräche für Trauernde � cc0

Gespräche für Trauernde

> Mehr
Flüchtlingshilfe � Erzbistum Köln / Stadtdekanat Bonn

Flüchtlingshilfe

Heilige

Heilige

> Mehr

Prinz und Bonna besuchen die Stadtkrippe

> Mehr

Kernbohrungen im Kreuzgang

Die Bonner Stadtkrippe am 1. Advent

> Mehr

Der Münster-Blog

Herrlichkeit

Vor wenigen Tagen am Fest der Erscheinung des Herrn haben wir noch gesungen: „Die Herrlichkeit des Herrn erscheint“. Am vergangenen Sonntag, dem Fest der Taufe Jesu, endete die Weihnachtszeit. Ein Blogbeitrag dazu hat Msgr. Bernhard Auel verfasst
   > weiter

Neues Jahr - alte Vorsätze?

Jedes Jahr um dieselbe Zeit beschäftigt man sich wieder neu mit der Zukunft. Dabei denkt man darüber nach, was im vergangenen Jahr nicht so gut gelaufen ist, was man ändern und vielleicht besser machen möchte.
   > weiter

Du bist unendlich wertvoll in der Zeit der Veränderung

Das Jahr 2018 war für die Münsterpfarrei eine ereignisreiche Zeit, in der sich vieles verändert hat. In der letzten Woche des Advents dürfen wir - so hoffe ich - etwas zur Ruhe kommen und uns voller Freude auf das herannahende Weihnachtsfest vorbereiten.
   > weiter