So laufen die Arbeiten am Bonner Münster

4. April 2021; Ayla Jacob (ayla.jacob@katholisch-bonn.de)

Egal ob in der Basilika oder im Kreuzgang: Die Arbeiten im und am Bonner Münster sind in vollem Gange. Im November soll das Gotteshaus wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Was derzeit passiert, wer wo arbeitet und was es mit dem Bodenmosaik auf sich hat, darüber hat der General-Anzeiger einen Artikel verfasst. GA-Redakteur Thomas Kliemann hat einen Blick hinter die Kulissen geworfen. 

Links:

Zurück