Kleine Künstler*innen am Bonner Münster gesucht!

Kunstwerkstatt „Licht und Transparenz“ für Kinder
11. Januar 2022; Melanie Eimermacher

Wenige Tage vor dem Ende der Kunstausstellung „Licht und Transparenz“ in der wiedereröffneten romanischen Basilika des Bonner Münster sind Kinder von 6-12 Jahren zu einer besonderen Kunstwerkstatt eingeladen, Samstag, 22. Januar 2022, 11.00-14.00 Uhr. Die kleinen Künstler*innen werden auf kreative und ansprechende Weise sich den beeindruckenden Kunstwerken von Monica Bonvicini, Anthony Cragg, Heinz Mack, Mariele Neudecker und Gerhard Richter im Bonner Münster nähern, um anschließend eigene Kunstwerke zu gestalten. Die Kunstwerkstatt für kleine Künstler*innen ermöglicht Kindern, sich mit moderner Kunst an einem sakralen Ort auseinanderzusetzen und der eigenen Phantasie freien Raum zu lassen.

Die Münstergemeinde konnte die Kunsthistorikerin Anna Maria Strauß für die Durchführung dieser besonderen Kunstwerkstatt gewinnen. Strauß, selbst Mutter von zwei Kindern, leitete von 2016-2020 den Kulturbereich am Goethe-Institut Jakarta, Indonesien.

Zur Anmeldung bitte hier klicken.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss: 19. Januar 2022

Zurück