Baustellenbesichtigung - Messdiener und Messdienerinnen in luftiger Höhe

Die Münstergemeinde freut sich immer über neue Messdienerinnen und Messdiener
12. Juli 2022; Stefan Schultz

Nach mehr als vier Jahren der Generalsanierung konnte im Oktober die Münsterbasilika in neuem Glanz wieder öffnen. Die Innensanierung ist komplett abgeschlossen. Zum Stadtpatronefest vom 16. Bis 23. Oktober sollen die Münsterglocken wieder läuten – der Abschluss der Außensanierung wird für Advent 2022 erwartet. Noch stehen ein paar vereinzelte Gerüste und diese Gelegenheit ergriffen die älteren Messdiener vom Bonner Münster. So kam es zur Baustellenbesichtigung in ungewohnter Höhe. Gemeinsam mit Kaplan Dr. Christian Jasper gab es spannende Einblicke in den aktuellen Stand der Generalsanierung und damit luftige Perspektiven vom Baugerüst.

Übrigens. Die Bonner Münstergemeinde ist immer auf der Suche nach Messdienern und Messdienerinnen und freut sich über Verstärkung. Auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen.

Ansprechpartner:

kaplan.jasper@bonner-muenster.de
schwester.carmen@bonner-muenster.de

Zurück