Bonner Stadtkrippe

01.12.2019-13.01.2020, Münster-Inforamtion, Gangolfstraße 14, 53115 Bonn
GEÖFFNET

Mo-Fr 14:00-18:00,

Sa-So 14:00-16:00

GESCHLOSSEN

Der Kreuzgang des Bonner Münsters ist ab sofort aufgrund von Sanierungsmaßnahmen geschlossen.

Drei besondere Konzerte rund um den Jahreswechsel

Bonner Münster-Musik mit besonderem Programm
19. Dezember 2019; Sebastian Eckert

Drei besondere Weihnachtskonzerte bietet die Bonner Münster-Musik rund um den Jahreswechsel an: Am Silvesterabend, Dienstag, 31. Dezember 2019, findet in der Remigius-Kirche (Brüdergasse 8, 53111 Bonn) um 21.00 Uhr das "Festliche Jahresschlusskonzert mit Musik für Blechbläser und Orgel" statt. Es musizieren das Blechbläser-Ensemble Brassissimo Rheinland und Kilian Homburg an der Orgel. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei BonnTicket für 20,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro.

 

Im Zeichen des Beethovenjahres steht die neue "Orgelkonzertreihe am Taufstein Beethovens" an den Samstagnachmittagen. Auftakt ist der Samstag, 4. Januar 2020, um 12.00 Uhr in der Remigius-Kirche (Brüdergasse 8, 53111 Bonn). An der Klais-Orgel spielt Christoph Hamm. Der Eintritt ist frei, Spenden werden herzlich erbeten.

 

Das traditionelle Weihnachtskonzert findet am Sonntag, 5. Januar 2020, um 16.00 Uhr statt mit dem Frauenkammerchor BonnSonata, Valerie Haunz und Lorraine Pudelko (Sopran), Christoph Hamm am Klavier unter der Leitung von Markus Karas. Die "Ceremony of Carols" von Benjamin Britten und viele bekannte Weihnachtslieder aus ganz Europa werden zu hören sein. Tickets kosten 10,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro, und sind bei BonnTickets erhältlich.

Zurück